Klimaschutzkonzept

Die Gemeinde Zschorlau beabsichtigt, durch Energieeffizienzmaßnahmen und Umstellung auf regenerative Energieträger, vorhandene wirtschaftliche Einsparpotenziale zur Senkung des Energieverbrauchs und zur Entlastung der Haushaltssituation zu erschließen. Aber auch andere Handlungsfelder sollen zukünftig erschlossen werden.

Die KEWOG Städtebau GmbH erstellt hierfür im Auftrag der Gemeinde Zschorlau ein lokales Klimaschutzkonzept mit einer Energieverbrauchs- und CO2-Bilanz sowie einen Maßnahmenplan mit dem Ziel, den Weg für die Reduzierung der Gesamtbilanz des Energieverbrauchs aufzuzeigen. Gleichzeitig sollen die Kosten für den Energieverbrauch der Gemeinde verringert werden, um so die Spielräume im kommunalen Haushalt zu erhöhen und Finanzmittel für erneute Investitionen frei zu machen. Bestandteil des Konzeptes sind die Bestandsaufnahme und Analyse des Wärmeenergie- und Strombedarfs und damit die Darstellung der energetischen Ausgangsbasis der Kommune, die Ermittlung der Potenziale regenerativer Energien in der Gemeinde sowie die Definition von Zielen, einem Leitbild sowie Handlungsfeldern mit konkreten Maßnahmen als Basis für die Umsetzung des zukünftigen Leitbildes.

Insbesondere unter dem Gesichtspunkt steigender Energiepreise und der Notwendigkeit der Verringerung von CO2-Emissionen ist die Erstellung eines Klimaschutzkonzeptes für die Gemeinde Zschorlau eine folgerichtige Konsequenz. Auch die derzeitige Entwicklung der Gesetzeslage, insbesondere die Novellierung der Energieeinsparverordnung (EnEV 2009) sowie das Erneuerbare- Energien- Wärmegesetz (EEWärmeG) und umfangreiche Förderprogramme für Energieeffizienzmaßnahmen und Reduzierung von CO2-Emissionen bieten günstige Voraussetzungen.

Die Klimaschutzstrategie für die Gemeinde Zschorlau soll als Entscheidungsbasis in verschiedenen Bereichen der zukünftigen Gemeindeentwicklung zugrunde gelegt werden und wird deshalb in einem transparenten Prozess in enger Abstimmung mit der Kommune und unter Einbindung weiterer kommunaler Akteure und den BürgerInnen im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit entwickelt.

Die nachfolgenden Verweise enthalten weitere Informationen für Sie:

Das Klimaschutzkonzept der Gemeinde Zschorlau:

11-10_Klimaschutzkonzept-Gemeinde_Zschorlau (PDF, 9 MB)

Tabelle 1: Tabelle_1_Vorschlagsliste_Klimaschutz_Energieeffizienz (PDF, 40 kB)

Tabelle 2: Tabelle_2_Vorschlagsliste_Klimaschutz_Energieversorgung (PDF, 60 kB)

Tabelle 3: Tabelle_3_Vorschlagsliste_Klimaschutz_Finanzierung (PDF, 76 kB)

Tabelle 4: Tabelle_4_Vorschlagsliste_Klimaschutz_lowcost (PDF, 38 kB)

Tabelle 5: Tabelle_5_Checkliste_oeG_Heizungsanlagen (PDF, 25 kB)