weitere Links

Recherchehilfe zu Förderprogrammen von Bund und Land für energetische Neubau- und Sanierungsvorhanden:
http://www.energiefoerderung.info

Verbraucherzentrale Aue: Energetische Beratungsangebote:
http://www.verbraucherzentrale-sachsen.de/aue-preise

Sächsische Energieagentur: Ansprechpartner und Informationspool für viele Fragen rund um energetische Bauvorhaben und Energieeinsparung:
http://www.saena.de/

CO2Online: Informationenpool zu den Themen „Energie sparen“, „Modernisieren und Bauen“, „Fördermittel“ usw.
http://www.co2online.de/

Informationen zu Bundesförderung für Vor-Ort-Energiesparberatungen:
http://www.bafa.de/bafa/de/energie/energiesparberatung/

Energieeffizienz-Expertenliste des BAFA (energetische Vor-Ort-Beratungen):
https://www.energie-effizienz-experten.de/sie-sindbauherr/expertensuche/

Informationen zum Thema EnEV und deren Anwendungen
http://www.bbsr-energieeinsparung.de/

Wie gut ist Ihre CO2-Bilanz?

Klimaschutz geht uns alle an. Mit umgerechnet rund 11 Tonnen Treibhausgasen liegen die Einwohner Deutschlands im Schnitt deutlich über dem weltweiten Pro-Kopf-Aufkommen von ca. 6,8 Tonnen.

Aber wissen Sie, wo Sie persönlich stehen? Sind Sie besser als der Durchschnitt... oder schlechter? Finden Sie heraus, in welchen Bereichen Sie bereits einen Beitrag zum Klimaschutz leisten und wo noch Potentiale verborgen sind:

⇒ Erfassen Sie Ihre jährlichen CO2-Emissionen.
⇒ Planen Sie die Verbesserung Ihrer CO2-Bilanz durch einfache Maßnahmen.
⇒ Verfolgen Sie Ihre persönlichen Klimaziele und speichern Sie die Daten in Ihrem CO2-Konto.

Hilfestellung zu diesem Vorhaben finden Sie aus Basis des CO2-Rechners auf der Web-Seite
http://uba.klimaktiv-co2-rechner.de/de_DE/page/.